SLIMMING-METHODEN

allgemeine Regeln und Methoden zum Abnehmen

Das Menü ist das erste, was Ernährungswissenschaftler diskutieren, wenn das Thema Gewichtsmanagement auftaucht. Tatsächlich sind wir das, was wir essen, also muss jede Veränderung bei uns selbst beginnen. Genetische Veranlagungen oder ungünstige Umstände, die zu Stress führen, sind nur Hindernisse für einen schlanken und gesunden Körper, aber keine Entschuldigung für zusätzliche Pfunde. Selbstdisziplin und Alphabetisierung sind der Schlüssel zum Erfolg, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Warum abnehmen?

Ohne individuelle Ideale in den normalen Bereich zu setzen, bestehen Ärzte darauf, dass Übergewicht zu einer Störung der Funktion der inneren Organe und Vitalsysteme des Körpers führt. Der zulässige Bereich von Referenzwerten wird nach einer einfachen Formel berechnet: Das Gewicht in Kilogramm muss durch die Höhe in Quadratmetern geteilt werden. Der Normalgewichtsindikator reicht von 18 bis 25. Alles, was niedriger oder höher ist, ist ein Grund, Ihren Lebensstil zu überprüfen.

Wenn der BMI über 30 liegt, besteht ein ernstes Gesundheitsrisiko. Der Stoffwechsel wird gestört, die Belastung des Herz-Kreislauf-Systems steigt, wodurch ein Anstieg des Blutdrucks möglich ist. Es gibt Funktionsstörungen im Magen-Darm-Trakt, in der Leber und in den Harnsystemen. Übergewicht führt zu schnellem Verschleiß der Beingelenke, Wirbelsäulenverletzungen, Instabilität der Bandscheiben und Bewegungseinschränkungen. Ein langsamer Stoffwechsel kann zu einer Veränderung des Hormonstatus, Diabetes, führen.

Auf diese Weise werden irreversible Prozesse gestartet, die durch die Steuerung der zusätzlichen Kilos vermieden werden können.

Die Hauptkomponenten der Harmonie

  1. Bevor Sie abnehmen, müssen Sie eine Diagnose des Körpers durchführen. Eine elementare medizinische Erstuntersuchung ist ein obligatorischer Schritt im Gewichtsverlustprozess. Welche Ärzte soll ich kontaktieren?
    • Ein Endokrinologe und ein Gynäkologe sind Ärzte, deren regelmäßige Besuche obligatorisch sind. Daher reicht es aus, sich einer Routineuntersuchung zu unterziehen und Tests auf Blutzucker, Schilddrüsenhormone T3 und T4 sowie Östradiol, Testosteron, Cortisol usw. durchzuführen. FSH und LH sollen Krankheiten ausschließen können, die zu Gewichtszunahme führen können.
    • Überprüfen Sie den Zustand des Magen-Darm-Trakts mit einem Gastroenterologen, der Ihnen empfiehlt, die erforderlichen Tests zu bestehen.
    • Am Ende der Schnelluntersuchung wird empfohlen, einen Therapeuten zu konsultieren. Die Krankengeschichte, der aktuelle allgemeine Gesundheitszustand und die Schlussfolgerungen anderer Fachärzte bilden ein endgültiges Bild der Gründe für die Gewichtszunahme oder bestätigen das Fehlen offensichtlicher Gründe zur Besorgnis, es werden Kontraindikationen festgelegt und Empfehlungen gegeben, beispielsweise auf bestimmte Lebensmittel zu verzichtenaufgrund seiner Unverträglichkeit, der Möglichkeit allergischer Reaktionen usw.
  2. Qualität und moderate Ernährung als Grundlage eines neuen Lebensstils sind die erste Voraussetzung für Gesundheit und einen schönen Körper. Noch bevor Sie die von Ihnen gewählten Gewichtsverlustmethoden anwenden, ist es wichtig, Ihre Essgewohnheiten zu überdenken.
    • Die Ernährung sollte frei von ungesunden Lebensmitteln sein. Änderungen werden nicht für kurze Zeit vorgenommen, sondern dramatisch. Es ist wichtig, auf Halbzeuge, Konserven und geräucherte Lebensmittel, Fast Food, Snacks, Aufschnitt, Margarine, komplexe Salate auf Mayonnaise-Basis, zuckerhaltige kohlensäurehaltige Getränke und abgepackte Säfte zu verzichten. Minimieren Sie den Verbrauch von Zucker, Salz, fettem Fleisch, Alkohol, Süßigkeiten, Gebäck und Mehlprodukten. Die Frage ist nicht nur, dass diese und andere ungesunde Lebensmittel sehr kalorienreich sind. Tatsache ist, dass sie den Körper schädigen, die Prozesse des Alterns, der Zerstörung und des Abbaus auslösen, was zu einer Schwächung der Immunität und zu Stoffwechselstörungen führt.
    • Ein Menü sollte aus Gemüse, ballaststoffreichen Früchten, Fisch, Geflügel, pflanzlichen Fetten, Nüssen und fermentierten Milchprodukten bestehen. Selbst die anspruchsvollsten Geschmackspräferenzen können mit dem vorgeschlagenen Set befriedigt werden. Kochtechniken wie Kochen oder Backen sind bevorzugt. Umweltfreundliche Produkte mit minimaler Wärmebehandlung. Die einfache Zusammensetzung der Gerichte ermöglicht es Ihnen, eine gesunde tägliche Ernährung ohne besondere Kosten zu organisieren, die Lebendigkeit zu steigern und den Zustand von Haut, Haaren und Nägeln zu verbessern. Bei der Erstellung des Menüs ist es wichtig, die Inkompatibilität der Produkte zu berücksichtigen.
    • Essenszeitpunkt und Portionsgrößen sind ebenfalls wichtig. Es ist wichtig, jeweils die Mindestmenge an Essen zu sich zu nehmen und es gut zu kauen. Sie können bis zu sechs Mal am Tag essen, die letzte Mahlzeit sollte drei Stunden vor dem Schlafengehen sein. Jede Quelle von Glukose und Fruktose, einschließlich kalorienarmer Äpfel und Orangen, sollte vom Abendmenü ausgeschlossen werden. Bevorzugen Sie zum Abendessen Proteine: Hüttenkäse, Eier, gekochten mageren Fisch und mageres Geflügel.
    • Das Trinkregime ist wichtig. Der rationelle Verbrauch von sauberem Wasser in einer Menge von 1, 5 bis 2 Litern während des Tages trägt zu einem komfortablen Gewichtsverlust bei. Sie können eine individuelle Berechnung gemäß der Norm durchführen: 35 ml pro 1 kg Gewicht. Wasser entfernt Stoffwechselprodukte und Toxine, beschleunigt den Stoffwechsel, löst Galle in der Gallenblase auf, verhindert die Steinbildung, verbessert den Verdauungstrakt und den Hautzustand. Um den Magensaft nicht zu verdünnen, empfehlen Ernährungswissenschaftler, eine halbe Stunde vor und nach den Mahlzeiten Wasser zu trinken.
  3. Körperliche Aktivität. Bewegung ist Leben. Eine banale Aussage, die jedoch nicht an Relevanz verliert.
    • Bewegungsmangel, Gehen an der frischen Luft, Aktivitäten jeglicher Art: Tanzen, Skifahren, Schwimmen im Pool, Sportspiele führen zu einer Verringerung der Fettverbrennungsrate und ihrer Ansammlung um die Organeintern. Muskeln verkümmern, Knochen werden schwächer, der Tonus des Herz-Kreislauf-Systems nimmt ab.
    • Workouts wie Laufen, Krafttraining und Dehnen trainieren den Herzmuskel, der mehr Blut pumpt, die Durchblutung des Körpers verbessert und alle Organe gesund hält. Während des Trainings werden Giftstoffe zusammen mit Schweiß beseitigt. Infolgedessen nimmt die Immunität zu und das Risiko verschiedener Krankheiten, einschließlich infektiöser, nimmt ab. Und natürlich können Sie mit dem aeroben und anaeroben Trainingssystem das Gewicht kontrollieren und Ihre Figur formen.
  4. Positives Denken. Es ist bekannt, dass das Hormon Cortisol, das als Reaktion auf physischen oder psychischen Stress produziert wird, den Gewichtsverlustprozess beeinflusst. Es erhöht die Konzentration von Glukose im Blut und liefert Energie an den Körper, die nicht verbraucht wird, sondern in Form von Fettgewebe abgelagert wird, dem der Appetit nach Stress hinzugefügt wird. Basierend auf dem oben Gesagten wird die Fähigkeit, negative Emotionen zu kontrollieren, ruhig zu bleiben und das innere Gleichgewicht in allen Situationen aufrechtzuerhalten, zu einem erfolgreichen Gewichtsverlust beitragen.
  5. Medikamente und manuelle Effekte. Als zusätzliche Option können Sie Nahrungsergänzungsmittel, Cocktails und andere Medikamente einnehmen, die den Stoffwechsel anregen, eine schwache harntreibende Wirkung haben, den Appetit reduzieren, Toxine beseitigen und das Muskelwachstum fördern, dessen Vorhandensein den Stoffwechsel auslöst. Sie sollten sehr sorgfältig und nur als sekundäre Hilfe ausgewählt werden. Sie können auch Massagen verwenden, die von außen die Durchblutung in Problembereichen fördern und Fett verbrennen.

Alle oben genannten Empfehlungen sind dauerhaft. Nur eine drastische Änderung des Lebensstils trägt zur Aufrechterhaltung eines stabilen Gewichts und eines normalen Stoffwechsels bei. Übergewichtige Menschen benötigen im Rahmen langfristiger grundlegender Korrekturen einen Auslöser, der eine spezielle Methode zum Abnehmen sein kann, die den Körper stärker beeinflusst.

Es gibt aggressive Diäten, die mit Kalorienreduzierung, der Ablehnung verschiedener Gruppen organischer Substanzen und Komfortprogrammen zum Abnehmen verbunden sind. Ernährungswissenschaftler entwickeln spezielle Menüs für Menschen mit verschiedenen Krankheiten, die durch Störungen der Lebenserhaltungssysteme des Körpers verursacht werden, um die Risiken ihrer Entwicklung und die Bildung neuer zu beseitigen.

Wir werden uns die einfachsten, vielseitigsten und effektivsten Methoden zur Gewichtsreduktion ansehen.

Schlange mit den schlanken französischen Frauen

Mit der Diät des französischen Ernährungswissenschaftlers Pierre Ducant können Sie abnehmen und das Ergebnis festigen. Es ist so beliebt, dass die Frau der ehemaligen französischen Präsidentin Carla Bruni es in den Alltag der Politiker einführte.

Bei dieser Methode besteht die Diät aus 100 erlaubten Lebensmitteln, einschließlich magerem Fisch, Fleisch, Schalentieren, pflanzlichem Eiweiß, 0% Fettmilch und Gemüse. Die Menge an Essen ist nicht begrenzt, aber jeden Tag zur gleichen Zeit ist es notwendig, sich aktiv zu bewegen, zu gehen und Sport zu treiben. Eine wichtige Bedingung ist die bedingungslose Einhaltung einer klaren Struktur, die aus vier Stufen besteht.

  • In der ersten Phase des Angriffs sind 72 Proteinprodukte zulässig, die die Fettverbrennungsprozesse aktivieren, da ihre komplexe Struktur einen hohen Aufwand an Körperenergie für die Verdauung erfordert. Du kannst Wasser trinken. Brot wird durch Haferkleie ersetzt. Ziele: weniger bis zu 4 kg.
  • Die zweite Stufe ist mit wechselnden Tagen verbunden, an denen nur Proteine ​​verbraucht werden, mit Protein-Gemüse-Tagen. Sie können kalorienarmes Gemüse roh und gekocht oder gebacken essen. Mais, Kartoffeln, Erbsen oder Getreide sind nicht enthalten. Jede Woche sollte mit einem Verlust von einem Kilogramm enden.
  • In der dritten Stufe werden die Essgewohnheiten konsolidiert, indem die Produkte, die vor Beginn der Diät konsumiert wurden, schrittweise zum Menü hinzugefügt werden. Sie können Brot, Reis, Kartoffeln, Pflanzenöl essen. Früchte werden hinzugefügt (ausgenommen Bananen und Trauben). Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Tag 3 Teelöffel Honig und 2 Esslöffel Haferkleie essen. Eines Tages bleibt es reines Protein. Diese Phase dauert abhängig vom bisher erzielten Ergebnis. Wenn in den ersten beiden Stadien 5 kg verloren gegangen sind, müssen Sie diese Diät 50 Tage lang aushalten. Infolgedessen weitere minus 5 kg.
  • Und am Ende werden die Einschränkungen aufgehoben, aber drei Regeln werden beachtet: An einem Tag in der Woche bleiben Sie rein proteinhaltig, jeden Tag müssen Sie 20 Minuten laufen, essen Sie 3 Esslöffel Haferkleie pro Tag.

Ein Hauptvorteil dieser Methode ist die Konzentration auf die Aufrechterhaltung einer stabilen Leistung. Es basiert nicht auf der Reduzierung von Kalorien und Nahrungsvolumen, daher wird es keinen Kampf gegen den Hunger geben. Die Verwendung von Salz und Senf, Gewürzen, Kräutern in Maßen ist erlaubt. Sie können Tee und Kaffee trinken, Sie müssen ungefähr anderthalb Liter Wasser trinken. Wenn ein Abbau auftritt, werden in den nächsten Tagen nur Eiweißnahrungsmittel konsumiert. In diesem Fall dauert die Diät mehrere Tage.

Dukan Weight Loss ist sicher und bequem, hochwirksam und für eine Vielzahl von Menschen erschwinglich, mit Ausnahme von Vegetariern. Ein Ungleichgewicht in der Ernährung kann jedoch trotz einer abwechslungsreichen Speisekarte zu einem Mangel an Vitaminen und Spurenelementen führen.

Japanische Praktiken

Die japanische Methode zum Abnehmen ist eine Übung für "Faule", mit der Sie den Magen beseitigen, die Körperhaltung korrigieren, die Körpergröße erhöhen und zusätzliche Pfunde verlieren können. Seine Essenz liegt in der Tatsache, dass Sie auf dem Rücken auf einer festen horizontalen Oberfläche mit einer starren Rolle unter Ihrem unteren Rücken liegen müssen. Trotz der Einfachheit der Position wird der Körper leicht belastet, aber im Allgemeinen ist die Methode leicht zu tolerieren.

Rollen Sie ein gerolltes Handtuch in eine Rolle. Der Durchmesser sollte etwa 10 cm betragen. Es ist wichtig, die Position der Walze genau zu bestimmen. Um dies zu tun, sollten Sie den Gürtel nicht genau in der Taille binden und sich auf diese Linie konzentrieren. Befindet sich die Walze im Lendenbereich, kann aus dem Nabel ein Vorsprung gemacht werden, der sich direkt auf dem Handtuch befinden sollte.

Die Position des Körpers ist ebenfalls wichtig. Auf dem Rücken liegend sollten sich Ihre Beine und Arme in entgegengesetzte Richtungen erstrecken. Die Fersen sollten mindestens 20 cm voneinander entfernt sein, und die großen Zehen sollten verbunden sein, um ein Dreieck zu bilden. Die Hände sollten mit den Handflächen nach unten auf dem Boden ruhen und sich mit den kleinen Fingern berühren.

In dieser Position müssen Sie fünf Minuten still bleiben. Es ist besser, einen Wecker zu verwenden, um die Zeit zu steuern. Es ist erlaubt, mit einer kürzeren Übungsdauer zu beginnen und diese schrittweise zu erhöhen. Nach fünf Minuten müssen Sie langsam aufstehen und sich vorsichtig zur Seite drehen. Das ist es! Gegenanzeigen sind schwere Erkrankungen der Wirbelsäule.

Fukutsudz ist ein japanischer Arzt, der seine Methode offiziell in einer Klinik in Japan anwendet. Die Effektivität des Trainings machte es so beliebt, dass der Autor ein Buch veröffentlichte, in dem er die Möglichkeiten beschrieb, zusätzliche Pfunde und Zentimeter von der Taille zu verlieren, ohne eine Diät zu machen und ohne intensive körperliche Anstrengung.

Die japanische Methode zum Abnehmen mit einem Handtuch (Fukutsuji-Methode) basiert auf der Annahme, dass mit zunehmendem Alter das Volumen der Taille aufgrund der Ausdehnung der Hüftknochen und der Abflachung der Bandscheiben zunimmtin diesem Segment der Wirbelsäule, das natürlich durch Kollagenreduktion auftritt. Diese Dehnung startet die Prozesse, die das Knorpelgewebe zwischen den Wirbeln vorteilhaft verändern, und führt bereits nach der ersten Sitzung zu Ergebnissen.

So einfach wie das Schälen von Birnen

Von komplex zu einfach, gehen wir weiter, wenn wir traditionelle Gewichtsverlustmethoden anwenden. Da diese Empfehlungen nicht von Ärzten entwickelt wurden, sollten sie mit Vorsicht behandelt werden, wobei Nutzen und potenzielle Schäden abgewogen werden sollten. Wir haben die vielseitigsten und physiologisch sinnvollsten Methoden ausgewählt, um zusätzliche Pfunde zu Hause zu verlieren. Der Hauptzweck solcher Aktivitäten besteht darin, Wasser, Toxine und Toxine aus dem Körper zu entfernen, wodurch der Magen-Darm-Trakt gereinigt und der Stoffwechsel gestartet wird.

Das erste, mit dem ich beginnen möchte, ist die Notwendigkeit, regelmäßig reines Wasser zu konsumieren, was der beste Weg ist, den Körper zu reinigen. Sie können die Wirkung mit Hilfe von natürlichem Birkensaft verstärken, der einen Monat lang jeden Tag einen Esslöffel getrunken wird. Die Empfehlung ist saisonabhängig und aufgrund der Komplexität des Saftsammelns nicht für jedermann verfügbar.

Sie können den Saft durch Haferflockengelee ersetzen, das Blut und Darm perfekt reinigt, das Blut erneuert und den Gewichtsverlust fördert. Zur Zubereitung muss eine Handvoll Hafer, die gleiche Portion Pflaumen und geriebene rohe Rüben genommen, kochendes Wasser (2 Liter) gegossen und 15 Minuten bei schwacher Hitze gekocht werden. Sie sollten eine Stunde vor dem Schlafengehen ein Glas Gelatine trinken.

Ebereschentee hat auch fettverbrennende Eigenschaften. Ein Esslöffel rote Beeren wird in 0, 5 Liter kochendes Wasser gegossen, kurz aufgegossen und jederzeit getrunken.

Ingwertee ist sehr effektiv. Es ist besser, es aus einer frischen Wurzel zuzubereiten, die gewaschen, gerieben und mit kochendem Wasser bedeckt werden muss. Individuelle Proportionen. Das Fruchtfleisch durch ein feines Sieb trennen, Zitronensaft und einen Teelöffel Honig zum Tee geben.

Eine effektive Home-Express-Methode ist die Buchweizendiät. Die Körner werden gewaschen und über Nacht mit kochendem Wasser gegossen. Am Morgen müssen Sie den ganzen Tag Buchweizen ohne Salz, Zucker und Öl essen. Du kannst Wasser trinken. Gegenanzeigen: Darmprobleme.

In jedem Fall ist ein gesunder Gewichtsverlust ohne körperliche Aktivität nicht möglich.

Life Hacks

Für den täglichen Gebrauch bieten wir verschiedene Ideen an, die die Absicht, Gewicht zu verlieren, psychologisch unterstützen:

  • Servieren Sie Speisen in Blautönen. Diese Farbe unterdrückt den Appetit, da sie kaum mit Essen in Verbindung gebracht wird.
  • Wenn es schwierig ist, das Dessert abzulehnen, erlauben Sie sich, es nur morgens in kleinen Mengen zu essen.
  • Gehen Sie mehr, nehmen Sie lange Wege zu Ihren üblichen Zielen, was die Zeit Ihrer Spaziergänge verlängert, die für einen gesunden Lebensstil erforderlich sind.
  • Verwenden Sie kleine Teller, um die Akzeptanz kleiner Portionen zu erleichtern.
  • Gehen Sie in den Laden, wenn er voll ist. Auf diese Weise können Sie das Produkt bewusst auswählen.
  • Denken Sie daran, dass Sie nachts Süßigkeiten ablehnen müssen. Daher ist es besser, Vasen mit Süßigkeiten und Früchten aus dem Blickfeld zu entfernen.
  • Wenn es keine Kontraindikationen gibt, fügen Sie dem Menü Abwechslung hinzu, verwenden Sie Rezepte zur Gewichtsreduktion mit scharfen Gewürzen, die den Stoffwechsel beschleunigen, und helfen Sie dem Körper, Fette besser aufzunehmen.
  • Seien Sie nicht depressiv, wenn Sie dem Drang, nachts einen Kuchen zu essen, nicht widerstehen können. Viel Spaß und erholen Sie sich von Ihrer Absicht, sich Ihren Zielen zu nähern, für die es sich lohnt, sich an die festgelegten Regeln zu halten.
  • Stellen Sie eine neue Diät nicht als vorübergehende Schwierigkeit ein. Betrachten Sie sie als Routine. Natürlich ist es notwendig, Ziele zu formulieren, aber die Hauptaktivitäten sollten ein natürlicher Bestandteil Ihres Tages sein, egal wie schnell es geht.
  • Umgeben Sie sich mit Informationen über dünne und gesunde Menschen, interessieren Sie sich bewusst für ihre Hobbys, lesen Sie Nachrichten über neue Techniken, ihre Wirksamkeit. Richten Sie Ihr Interesse auf diesen Bereich, um sich mit der kollektiven Energie zu verbinden, zu sammeln und Boni in Form von einfacher Überwindung von Hindernissen, positivem Denken und zeitnahem nützlichem Wissen zu erhalten.
  • Ersetzen Sie Bananenplätzchen, Cola mit hausgemachter Limonade, Zucker mit Honig, Sandwiches mit Nüssen. Bilden Sie beharrlich neue Gewohnheiten und sehr bald (normalerweise nach einem Monat) möchten Sie nicht mehr zu den alten zurückkehren.
  • Machen Sie Fotos von Problembereichen auf Ihrem Körper, um erstens das Ergebnis zu korrigieren und zweitens, um zu vermeiden, dass Sie sich in Bezug auf Ihre Idealität irren. Nichts ist anregender als eine spürbare Verbesserung mit etwas mehr Arbeit.
  • Verwenden Sie esoterisches Wissen, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Zum Beispiel finden alle Prozesse, um es effektiver loszuwerden, auf dem abnehmenden Mond statt.

Der Artikel behandelte die effektivsten Methoden zum Abnehmen, aber nicht die einzigen. Individuelle Körpermerkmale reagieren unterschiedlich auf unterschiedliche Diäten und Aktivitäten zur Gewichtsreduktion. Es ist wichtig, gemäß den Empfehlungen der Ärzte zu handeln und Ihre Gesundheit nicht zu schädigen.